Willkommen

  

                               Die Stiftung operiert unter dem Namen United Bikers Against Abuse Europe (U.B.A.A.)



Das Ziel von UBAA ist es, als Motorradfahrer missbrauchten und misshandelten Kindern und Jugendlichen unsere Hilfe und unbegrenzte Freundschaft zu bieten. Wir versuchen gemeinsam das Vertrauen der Kinder wieder herzustellen.

Sie können ohne Angst leben und zuversichtlich in die Zukunft blicken. Ein UBAA-Mitglied kann nicht von Anfang an Kinder begleiten. Jeder beginnt als Supporter, um sich mit der Arbeit vertraut zu machen, zu lernen, Erfahrungen zu sammeln welche Unterstützung wir als Biker geben können und dürfen.

Alle Mitglieder von UBAA haben ein erweitertes Führungszeugnis und werden regelmäßig fachlich geschult. Unsere Mitglieder betreuen Stände auf Messen, Festivals und lokalen Festen. Hier haben die Menschen die Möglichkeit sich mit unserer Arbeit vertraut zu machen, fahren mit Kindern Motorrad und vieles mehr. Wir arbeiten mit bestehenden Organisationen in Europa zusammen, um den missbrauchten und misshandelten Kindern die optimale Hilfe zu geben. In vielen Fällen ist UBAA eine hervorragende Ergänzung zur bestehenden Unterstützung. Kein Kind sollte in Angst leben in der Welt in der es aufwächst. UBAA gibt hier Hilfe, wo immer es möglich ist. Wenn Sie Fragen zu unserer Arbeit haben, wenn Sie Hilfe benötigen oder wenn Sie sich uns ehrenamtlich unterstützen möchten kontaktieren Sie uns : info@ubaa.eu

 

Unser Versprechen :

 Wo andere aufhören beginnt unsere Mission. Wir fahren Motorrad, weil wir die Elemente der Natur genießen wollen. Unsere Motorräder sind ein Teil von uns. Wir fahren gemeinsam mit unseren Freunden, die unsere Gedanken und Gefühle teilen, hier sind wir Teil einer Einheit. Wir haben uns als Motorradfahrer entschieden, missbrauchten und misshandelten Kindern zu helfen.So können sie mit dem Vertrauen aufwachsen, dass irgendwo immer ein Platz für sie sein wird. Sie können sich immer auf ihre Biker-Freunde verlassen.

Wir wollen durch unsere Taten beurteilt werden, nicht durch Kleidung, Stahl, Chrom und Leder. UBAA richtet eine klare Botschaft an alle, die an Missbrauch und Misshandlung beteiligt sind : Die Kinder stehen unter unserem Schutz ! Wir suchen nicht die Konfrontation, Gewalt jeglicher Art lehnen wir ab. Aber wenn wir das einzige Hindernis sind, die Gewalt und den Missbrauch gegen ein Kind zu stoppen, dann wird jeder von uns voll und ganz ein Hindernis darstellen.